Über uns

Firmgeschichte

Das Werk in Horažďovice kommt als erster in Europa mit Produktion eines Hockeyschlägers mit einem gebogenen Blatt. Unter die in der höchster Qualität hergestellte Hockeyschläger gehörten die Schläger ARTIS CZECHOSLOVAK LION. Die Qualität dieser Hockeyschläger beruhte vor allem in sorgfältiger Auswahl des Materials für Schlägerschäfte und Schlägerblätter, wobei die Buche und Esche verwendet wurden. Zur Erhöhung der Festigkeit wurde das Blatt mit Lack getränkt. Der Schlägerschaft wurde mit Lack bespritzt und die Aufschrift mit Siebdruck durchgeführt. Es wurden die ersten Wettkampfeishockeyschläger für den Bedarf der Eishockeyspieler der I. Liga entwickelt. Die führenden Eishockeyklubs in der ČSSR wurden direkt aus dem Werk in Horažďovice beliefert. Die Firma erwarb den Absatz in westliche Länder (Schweden, Norwegen, Finnland, Deutschland, Österreich, die Schweiz). Ein Viertel der Produktion wurde exportiert.

1991 machte sich der Betrieb 03 Horažďovice selbstständig und es entstand Staatsunternehmen Bohemia Sport. Das neue Unternehmen kehrt zur Fertigung der Gartenliegestühle zurück, die Perioden in der Fertigung auffüllen, wo die Produktion nicht völlig durch Eishockeyschläger- und Schlittenherstellung ausgelastet ist. 1993 ist das Unternehmen privatisiert und wird Gesellschaft mit beschränkter Haftung Bohemia Sport. 1995 kehrt die Gesellschaft bei den Eishockeyschlägern zur Marke LION zurück. Die Eishockeyschläger LION feiern die Rückkehr in die Eishockeyextraliga. Die Marke setzt sich in starker Konkurrenz der ausländischen Hersteller auch auf dem Inlandskonsummarkt. Es hat gelungen, die Gesellschaft Bohemia Sport zu entwickeln und dank diesem Umstand ist es zu einer 50 % der Gesamtproduktion überschreitenden Exporterhöhung ins Ausland gekommen. Den größten Anteil an Export haben Skandinavien und Deutschland.

 

Die Gesellschaft hat eine bedeutende Tradition in der Schlittenproduktion. Noch im Jahre 1997 wurden jährlich 5000 Stück Kunststoffschlitten gefertigt. In letzten Jahren werden mehr als 50 tausend Stück Schlitten jährlich in vier Grundmodellen, einigen Längen und Ausführungen hergestellt. In Technologie kam es zur Rückkehr zu gebogenen Vollholzschlitten, die von den ausländischen Kunden vor allem verlangt werden.  Ein sehr populärer, verbreiteter und modischer Artikel der Gegenwart, der bei Bohemia Sport auf dem Herstellungsprogramm steht, sind die Gartenmöbel, vor allem dann die Liegestühle mit einem Bezug, die viel zu Reklamenzwecken verwendet werden. Der Bezug lässt sich nach dem Kundenwunsch bedrucken, bitte, überzeugen Sie sich selbst.

 

Technologische Möglichkeiten der Gesellschaft

  1. Die Gesellschaft hat ihren Sitz eng in der Nähe der Hauptverkehrsstraße Strakonice-Klatovy. Der Grenzübergang Tschechische Republik – Deutschland: Železná Ruda – 60 km, Strážný – 80 km. Eigenes Anschlussgleis.
  2. Ø 0,65 m, Länge 5m. Rundholzlager, Gattersäge für Rundholzschnitt:
  3. Üblich verwendete Holzarten: BUCHE – 60%, ESCHE – 30%, PAPPEL, HAINBUCHE, AHORN – 10%.
  4. Üblich verwendete Schnittholzdicken: 0,025 m; 0,032 m; 0,045 m; 0,055 m.
  5. Schnittholzlager für natürliche Holzvortrocknung.
  6. Trocknungskapazität 140 m3 Zuschnitte.
  7. Trennen, Vierseitenbearbeitung, Fräsen, Bohren, Schleifen von Holz.
  8. Auftragsfertigung der Teile aus Zuschnitten, großflächigen Materialien auf dem   Bearbeitungszentrum MORBIDELLI AUTHOR 500.
  9. Produktion von Dübeln Ø 0,008; 0,010; 0,012; 0,014; 0,016 m.
  10. Produktion von Buchenholzstäben Ø 0,020; 0,022; 0,024; 0,026; 0,030 m.
  11. Fertigung der Teile auf einer Langdrehbank: Maximallänge 0,900 m, Ø 0,100 m – 0,150 m.
  12. Herstellung der Federholzleisten: Dicke 0,003 – 0,015 m, Breite maximal 0,100 m, Länge 0,5 – 2 m.
  13. Dämpfen, Biegen der Buchenzuschnitten.
  14. Montagearbeiten.
  15. Oberflächenbeschichtung – Spritzen, Tränken.

Ziel und Vision…

Zertifikation der Qualität…

Certifikace

Rychlá adresa

BOHEMIA SPORT, spol. s r. o.
Václavské náměstí 785/28
110 00 Praha 1
ČESKÁ REPUBLIKA

IČ: 496 79 244

tel: +420 376 326 421
fax: +420 376 512 702
e-mail: info@...
... nahraďte doménou bohemia-sport.cz

Rychlý kontakt